Codewerk

Projekte starte ich am liebsten auf der grünen Wiese. So wie Codewerk – Spezialist für Softwareentwicklung und Engineering im Automatisierungsumfeld. Im Fokus: Pressearbeit, neue Website und ein bisschen Social Media.

Der Anruf kam mitten im Lockdown, kurz darauf saßen wir im Codewerk Büro in Karlsruhe beim  Workshop zusammen. Sieben Stunden lang haben wir emsig an der Zielgruppendefinition, Botschaften, Positionierung und passenden Kanälen gearbeitet. Das so entstandene Kommunikationskonzept ist die Basis für alles, was wir in Zukunft auf die Beine stellen.

Themen für erste Pressemitteilungen wurden festgelegt. Bevor hier aber losgelegt werden konnte, mussten zunächst Landeseiten angepasst oder neu angelegt werden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Interessenten, die über die Pressemitteilung auf die Codewerk-Internetseite kommen, auch genau mit dem Thema abgeholt werden, das sie auf die Seite gezogen hat. Für die neuen Seiten wurden wie immer zunächst die relevanten Suchbegriffe festgelegt. Zusätzlich wurde eine Landeseite für News erstellt, in der alle Neuheiten – auch Pressetexte – ab sofort eingestellt werden können.

Dann wurde die erste Pressemitteilung verschickt, und war sofort ein großer Erfolg. Nicht von ungefähr, denn Codewerk ist sehr aktiv im Bereich IIOT Industrial Internet of Things – ein Thema, das von der Fachpresse gerne und oft aufgegriffen wird. Nach dem Versand an die Redaktionen wurde der Text auch in den neuen Online-Newsbereich gestellt und auf verschiedenen sozialen Medien kräftig gepusht. Das Ergebnis in Klicks und Views auch hier überdurchschnittlich.

An diesem Beispiel kann man sehr gut sehen: Das richtige Thema ist Erfolgsfaktor Nummer ein in der Kommunikation. Es lohnt sich also, hier Zeit zu investieren!

Mal reinsehen?