news-performIT

Ein eigener Firmensitz in den USA – wenn das kein Grund zum Kommunizieren ist! Die Nürnberger perform IT GmbH, ein europaweit führender Anbieter von Softwarelösungen zur Analyse und Optimierung von Druckerinfrastrukturen, machte Nägel mit Köpfen. Mein Auftrag: ein kompaktes PR-Paket, umgesetzt innerhalb von 3 Werktagen.

 

Mittelständische Unternehmen haben häufig keine Ressourcen für Unternehmenskommunikation – und oft fehlt sogar die Zeit, um einen Freelancer mit Themen oder dem nötigen Input zu versorgen. Die perform IT GmbH im Nürnberger Nordostpark hat sich jedoch Anfang 2017 das Thema PR wieder verstärkt auf die Fahnen geschrieben und im Jahresverlauf immerhin drei Pressemitteilungen verschickt. Die Resonanz der Fachpresse: durchweg positiv!

 

Für die Bekanntmachung der Niederlassungsgründung und des Leistungsportfolios von perform IT in den USA standen auf meiner Agenda:

 

  • ein Direktmailing zur Ansprache US-amerikanischer Handelspartner
  • eine Pressemitteilung zur Verbreitung an die Fachpresse in Deutschland und in den Vereinigten Staaten.

 

Das Mailing war aus Texter-Sicht eine erfrischende Abwechslung und ausgesprochen kurzweilige Angelegenheit, ist doch die Tonalität im Direktmarketing in den Staaten deutlich forscher als man es hierzulande gewohnt ist.

 

Die dazugehörige Pressemitteilung war im Nu geschrieben und an die deutschen Fachmedien verschickt, da wir bereits Anfang des Jahres einen entsprechenden Presseverteiler erstellt hatten. Die US-Aussendung übernahm ein amerikanischer perform IT Mitarbeiter. Was dabei herausgekommen ist?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *